• Header 2021
  • Header 2020
  • Header 2019
  • Header 2018
  • Header 2017
  • Header 2016
  • Header 2015
  • Header 2014
  • Header 2013
  • Header 2012

Peter Joest

         

Ich freue mich sehr, zum 11. Mal an der EWF teilnehmen zu dürfen.

Dennoch werden sich jetzt vielleicht einige fragen: „Peter wer ....? - Nie gehört.“
Nun, ich wurde 1958 geboren, lebe mit meiner Frau und meinem Hund in Hilden und arbeite als Krankenhaustechniker in Düsseldorf.

Als Mitglied des Bergischen Fischereivereins (www.bfv1889ev.de) befische ich die Wupper.
Meine Vorliebe gilt dem Binden von Meeresfliegen und ich gehöre dem Fly Scene Pro Team, sowie dem BUG-BOND™ International Pro-Tying Team an.

             

Getreu dem Motto „der Prophet zählt nichts im eigenen Land“ habe ich mir meine Sporen erst einmal im Ausland verdient. Seit Ende der 1990er Jahren gehöre ich zur Internationalen Fliegenbinder-Szene und demonstriere seither regelmäßig auf  Messen in Europa und Amerika das Binden meiner Fliegenmuster.  

Obwohl von Kindheit an Angler, begann ich erst mit 35 Jahren mit der Fliegenrute zu fischen und Fliegen zu binden. Inspiriert durch einen Artikel über Tintenfischmuster und vor allem dank der Hilfe eines Klubkollegen, der mir ein spezielles Schlauchgeflecht herstellte, fand ich dann auch recht schnell zu einem eigenen Bindestil. Diese Art, Fliegen aus Geflechtschlauch zu binden ist inzwischen fest etabliert, was nicht zuletzt durch diverse Berichte in Fachzeitschriften untermauert wurde.

Es wird mir eine große Freude sein, meinen Enthusiasmus für´s Fliegenbinden mit Ihnen zu teilen. Sie finden mich am Stand von Chevron Hackles in der Tenne im Erdgeschoss.