• Header 2021
  • Header 2020
  • Header 2019
  • Header 2018
  • Header 2017
  • Header 2016
  • Header 2015
  • Header 2014
  • Header 2013
  • Header 2012

Theo Atanassov

     

Thodor (Theo) Atanassov, geboren am 08.05.1946 in Varna, Bulgarien (Schwarzmeerküste).

Seit frühester Jugend bin ich der Angelfischerei verfallen. Als Berufsmusiker reiste ich in der Welt herum, und hatte damit die Möglichkeit, viele Gewässer dieser Erde zu befischen.

Seit 1976 lebe ich in Berlin und habe mich seit Ende der 80’er Jahre zunehmend auf die Fliegenfischerei konzentriert und gleichzeitig auch mit dem Fliegenbinden begonnen. 

         

Viele Jahre praktizierte ich das Fliegenbinden ausschließlich als Hobby, bis ich dann von verschiedener Seite angesprochen wurde, meine Fliegen auch auf Messen und Bindeveranstaltungen zu präsentieren.
Mein Ehrgeiz wurde richtig geweckt, als ich bei der Hausmesse eines Berliner Fliegenfischergeschäfts (Angelsport Eggers), den 1. Preis gewann.

Seit 2004 bin ich regelmäßiger Teilnehmer bei der Aquafisch in Friedrichshafen (Bodensee).

2005 habe ich bei der Messe des Fliegenfischerforums in Bad Berka gebunden.

Im Oktober 2006 und 2008 war ich als Fliegenbinder zusammen mit Werner Steinsdorfer, Hans-Jürgen Baum, Karl-Heinz Kaulig und Jupp Verstraaten, bei Milan Wutte (Alpe-Adria-Fischerei) in Süd-Kärnten eingeladen. Dort verbrachten wir wunderschöne Tage zusammen beim Fliegenfischen und Fliegenbinden am Abend.
2006 - 2008 war ich auch als geladener Fliegenbinder, bei der Hausmesse von Wolfgang Fabisch an der Pegnitz, zusammen mit Jupp Verstraaten anwesend.

Seit vielen Jahren bin ich aktives Mitglied im Fliegenfischerverein Fario e.V. und habe dort verschiedene Fliegenbindekurse für Anfänger und Fortgeschrittene erfolgreich abgehalten.

Seit April 2007 bin ich Fliegenbinder auf der EWF und leite die Aktion „Fliegenbinden für Kinder und Jugendliche“ auf der EWF sowie bin für Vorbereitung und Durchführung verantwortlich.

 
  Flyfishing Award verliehen beim Fliegenfischer Jahresmeeting in Bulgarien, am 2. Mai 2010
Theo war eingeladen als Binder und Werfer.