Fliegenfischerkurs mit Gary Scott und Hans Spinnler

 

Zweihand-Wurfkurs - das Highlight nach der EWF 2020!

Zum ersten Mal präsentieren die Organisatoren der EWF im Anschluss an die Veranstaltung ein Kursangebot für Zweihand-Fischerinnen und -Fischer, das interessanter nicht sein könnte.

Spey-Technik trifft Unterhand-Technik

 

An den beiden Kurstagen finden parallel je ein Kurs in der Spey-Technik und ein Kurs in der Unterhand-Technik statt.
Zwei der Meister ihrer Technik stehen Ihnen während der beiden Tage zur Verfügung.

 

Spey-Technik   Unterhand-Technik
 

Gary Scott aus Schottland
https://www.fly-fishing.uk.com

 

Hans Spinnler aus der Schweiz
http://www.spinnler-fliegenfischen.ch

 
Inhalt
Sie erfahren aus erster Hand die wichtigsten Fakten über die Geschichte, über die erforderliche Ausrüstung und natürlich über die unterschiedlichen Bewegungsabläufe (Technik) der beiden Wurftechniken.
In den Pausen und zwischen den Kursblöcken erklären und demonstrieren ihnen Gary und Hans die Unterschiede der beiden Wurftechniken.
Hier bietet sich Ihnen die einmalige Gelegenheit, beide Techniken miteinander zu vergleichen.
 
Gerät und Bekleidung
Fliegenfischergerät und Watbekleidung bitte mitbringen.Falls kein entsprechendes Gerät vorhanden ist, bitte melden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Ort: Isar München - die genaue Adresse und Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Datum: Montag, 30. März und Dienstag, 31. März 2020
Teilnehmerzahl: maximal 12 Teilnehmer
Preis: 220,- Euro

Für weitere Informationen und eine Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Erlebniswelt Fliegenfischen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!